Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 28. Januar 2012

HALBZEIT

Schon krass das nun schon die haelfte um ist. Nun die erste Haelfte war ja eetwas scheisse. Dafuer wird die zweite Haelfte um so besser :) Es sind nicht mehr ganz 4 Wochen bis Washington D.C und ich freue mich schon riiichtig. Im April gehts dann noch nach Veeeegaaaas Baby!
Nun die erste Woche im zweiten Semester war ok. Ich hab meinen Stundenplan nochmal durchgeaendert.

1.American Literature - Ich hasse diese Klasse, es ist nur DUMM
2. US History - Diese Klasse hasse ich noch mehr, weil wir in alphabetischer Reinfolge sitzen muessen und ich links und Rechts niemanden neben mir habe.
3. Advanced PE (Weightlifting) - Klasse ist komplett anders aber gut
4. Spanish - Viel besser als am Anfang des Jahres. Eine viel kleinere Klasse und alles.
Lunch
5. Art - gechillteste Klasse aller Zeiten
6. Theater Art - Nur die ganze Zeit irgendwelche Spiele spielen
7. Newspaper - Schulzeitung, auch total gut :)

Well, heute bin ich erstmal krank im Bett..naja wenn es mir morgen besser geht dann zum Cowgirls basketball game Fotos machen fuer meinen Artikel in der Zeitung und joar..bis dahin gibts nich viel neues. Nur das ich mir gestern erstmal wieder ne Tonne Montana-Griz gear bestellt habe :D 

Montag, 23. Januar 2012

Urlaubswochenende

Ich hab mir dieses Wochenende mal gegoennt NICHTS zu machen. Nothing at all. Nur auf dem Bett rumgammeln und den ganzen Tag TV und nachts Silent Hill und Resident Evil Teil 1-2323242434 geguckt. Durfte auch mal sein.
Morgen geht das zweite Semester los und ich bin schon relativ nervoes, weil ich wieder komplett andere Leute in den Klassen habe usw. Nun ja ich habe grade beschlossen meine Algebra Klasse bringt mir ueberhaupt nichts, ich werde in den 3 Monaten Ferien eh alles vergessen und naechstes Jahr Mathe krass verkacken. Von daher hab ich beschlossen den Muell abzuwaehlen und dafuer Newspaper zu nehmen. Wir haben leider keine Photography class, aber Schulzeitung kommt dem schon nah, auch wenn es eher journalistisch anstatt artistisch ist. Whatever, es ist eher das was mich interessiert :D 

Freitag, 20. Januar 2012

Finals and stuff

K in der letzten Woche ist jetzt nicht soo viel passiert...ok eigentlich schon :D 
Das uninteressante vorweg: ich hatte Final Semester tests und joar...war scheisse, wie eine Klausur nur ueber mehrere Tage. Morgen steht der letzte Test an, Algebra 2. Wenigstens heisst das ich kan nschon um kurz vor 10 nach Hause :) 
Mein neues Schedule hat sich nicht geaendert, nur ein paar Lehrerwechsel und sieht so aus
1. American Literature 11
2. Study Hall
3. Advanced PE (Weightlifting und Fitness)
4. Spanish 1 (lassen mich nicht in Spanish 2, sprich wieder nur langweilein, weils zu einfach ist)
5. Art 
6. Algebra 2
7. US History
Was ich nicht so geil finde ist das ich nicht Chemie waehlen kann...nur einen Anfaengerkurs...6.Klasse Level. Ich hab Chemie als P4 naechstes Jahr! Scheiss Schule. Schule ist echt nur aetzend, egal wo :D

Nun das interessante ist: ich hab ein Maedchen kennen gelernt und ich maaaag sie 8) Auch wenn sie grade in einem High School Teen Love Drama steckt, sie ist superfantastisch und meega huebsch! Nun ja ich will mal hier jetzt nicht so schreiben wie ein 12 Jaehriges Maedchen ins Tagebuch, daher sie ist HEISS. 

Des weiteren passiert nicht soo viel im Moment. Fleissig am Trainieren, bald nach Washington D.C (!!!) und joar, die Zeit rennt ganz schoen.

Sonntag, 8. Januar 2012

Capitol City


Ueber Neujahr war ich mit meinem Hostdad in Helena, der Hauptstadt von Montana. Helena ist eine uebelst langweilige Stadt, es gibt nur 98734 Bars und Casinos :D nicht wirklich viel zu tun, aber ich hab ein paar nette Bilder gemacht, vor allem vom Haus meiner Gastfamilie am Hauser Lake. 









Frohes Neues

Frohes Neues alle zusammen!
Also das Amerikanische Neujahrsfest ist kraaaaaaaaaass unnoetig, kaum Feuerwerk und Alkohol ist fuer einen Austauschschueler eh kein Thema. Naja ins neue Jahr gelangweilt, aber scheiss drauf. Dann hatte ich Geburtstag und bin nun fucking 17, das duemmste Jahr. Auch Geburtstage sind hier nicht wirklich wichtig aber mein Geschenk von meiner gastfamilie ist gelinde gesagt DER HAMMER. Ich fahr am 23-28.2. nach Washington D.C <3 Weissen Haus, Congress, Pentagon und alles. Das wird einfach nur der Hammer, vor allem weil es eine Klassenfahrt ist! Ausserdem fahren wir in den Osterferien nach Las Vegas, NV. Die zweite haelfte des Austauschjahres wird krass!
Ich hab mittlerweile ja mal SO keine Lust mehr auf Schule hier :D Es ist SO langweilig. Whatever
Letztes Wochenende war ich in Red Lodge, MT snowboarden. Ich war sogar verdammt gut. Genau wie damals als ich Skifahren gelernt hat, war ein Ding von 5 Minuten :P. Red Lodge ist der Hammer, wir fahren da nun alle paar Wochen hin, ist nur 3 Stunden von Miles City. Ok fuer Deutsche ist das etwas krass, aber fuer Montana ist das total normal mal eben 3 Stunden zu fahrne, vor allem weil der Sprit hier ja nichts kostet :D Bilder von mir auf nem Snowboard kommen noch irgendwann wenn ich meine Kamera wiederfinde :x
Naechste Woche fangen die Finals an. Dumme Abschlussklausuren, die quasi ueber deine Note entscheiden wenn du verkackst. -.- Positives an naechster Woche: Ich hab Montag mein erstes Treffen mit der Hip Hop Crew :)